Betend leben

Betend leben

Betend leben. Eine Aufforderung? Eher nicht, es darf eine Einladung sein in und mit den Verheißungen Gottes zu leben. Es ist die Vater Kind Beziehung mit Gott, die unser Gebetsleben fördern kann. Die Grundlage ist damit das Vertrauen, beziehungsweise der Glaube.

WortBeitrag
WortBeitrag
Betend leben
/

Andreas

Gläubig, aber nicht leichtgläubig. "Bibelfreak", (In)Fragensteller, verliebt in Kirchengeschichte und dem Historischen Hintergrund der Bibel. Und immer auf der Suche nach der Wahrheit in der Wahrheit. Alles hinterfragen - auch mit der Aussicht keine Antwort zu finden. Ich mag Josua, David, Petrus und Paulus. Und noch viele andere Personen in der Bibel, vor allem aber die "Versager und Chaoten"...

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner