Kategorie: Andacht

kurze Andachten, Gedanken über das Wort Gottes, Zuspruch und Trost

0

Gedanken zum ersten Advent 2022

Siehe, dein König wird zu dir kommen: Gerecht und ein Retter ist er. Sacharja 9,9bNun haben wir den ersten Advent.Ach Sacharja, was ist das für eine großartige Ankündigung, die du da machst. Ein Retter für Israel? Aber wann wird er kommen?Viele Hundert Jahre später. Der...

0

Gedanken zum vierten Advent 2021

Freut euch in dem Herrn allezeit! Wiederum will ich sagen: Freut euch! Der Herr ist nahe.Philipper 4,4.5bHeute haben wir also den vierten Advent.Der im Grundtext verwendete Begriff für „Freude“ ist verwandt mit dem Wort für „Gnade“. Es entstammt der Wortfamilie, welches wir übersetzt als „Gnadengabe“...

0

Gedanken zum dritten Advent 2021

Bahnt den Weg des HERRN; denn siehe, der HERR kommt gewaltig. Jesaja 40,3.10Heute ist nun der dritte Advent.Es beginnt mit einer auffordernden Ankündigung: „Bahnt den Weg des HERRN“. Hier ist nicht von einem durchdrängeln, ein bisschen Platz machen, die Rede. Im wörtlichen Sinn ist hier...

0

Gedanken zum zweiten Advent 2021

Blickt auf und hebt eure Häupter empor, weil eure Erlösung naht. Lukas 21,28Laut dem Kalender haben wir nun den zweiten Advent.Hier wird eine Einladung ausgesprochen. Gerade in der Zeit der Not ist es durchaus gut, einmal die Blickrichtung zu ändern. Und wenn das Haupt auch...

0

Gedanken zum ersten Advent 2021

Siehe, dein König wird zu dir kommen: Gerecht und ein Retter ist er. Sacharja 9,9bLaut dem Kalender ist heute der erste Advent.Stellen wir uns einmal vor, wir wohnen in Schweden und dann bekommen wir eine persönliche Nachricht: Der König wird uns besuchen!Wie werden wir reagieren?...

0

Gedanken zum vierten Advent

Freut euch im Herrn allezeit! Wiederum will ich sagen: Freut euch! Der Herr ist nahe. Phil. 4,4.5b Das ist mal eine Aufforderung! Aber der Apostel Paulus weiß, wovon er schreibt. Er hat diese Zeilen sicherlich nicht an einem schönen angenehmen und sonnigen Plätzchen geschrieben. Nein,...

0

Gedanken zum dritten Advent

Bereitet den Weg des HERRN, siehe, der Herr, HERR, kommt als ein Starker. Jesaja 40,3.10 Adventszeit bedeutet ja nicht nur Warten oder Erwarten, sondern auch bereit sein. Wenn jemand zu Besuch kommt, bereiten wir nicht auch alles vor? Das Gästezimmer wird hergerichtet, leckereres Essen wird...

0

Gedanken zum zweiten Advent

Blickt auf und hebt eure Häupter empor, weil eure Erlösung naht. Lk 21,28 Adventszeit, eine Zeit in der uns wieder deutlich wird, dass wir in und mit einer gewissen Erwartung leben. Trotz aller Tristes dieser Tage freuen sich viele auf den geschmückten Weihnachtsbaum, die Behaglichkeit,...

0

Gedanken zum ersten Advent

Siehe, dein König kommt zu dir: Gerecht und siegreich ist er. Sacharja 9,9 Heute ist der erste Advent.Advent, vom lateinischen „adventus“ und bedeutet übersetzt Ankunft.Adventus Divi , im römischen Reich wurde damit die Ankunft des Kaisers angekündigt. Die frühe Christenheit übernahm diese Ankündigung als adventus...

0

Gottes Fürsorge

Heute morgen war meine Bibellese unter anderem der Psalm 8.Und bei dem Vers 5 musste ich an die gegenwärtige Zeit denken: Was ist der Mensch, dass du sein gedenkst, und des Menschen Sohn, dass du dich um ihn kümmerst? Ps. 8,5 Wer sind wir, wer...

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner