Ausgelassen und fröhlich

Ausgelassen und fröhlich

Ist der christliche Glaube tatsächlich eine strenge und ernste Angelegenheit? Oder sollte die erfahrene Errettung von der Sünde nicht durch ein ausgelassenes und fröhliches Auftreten gezeigt werden? Was sagt die Bibel dazu?

ZuSpruch
ZuSpruch
Ausgelassen und fröhlich
/

Andreas

Gläubig, aber nicht leichtgläubig. "Bibelfreak", (In)Fragensteller, verliebt in Kirchengeschichte und dem Historischen Hintergrund der Bibel. Und immer auf der Suche nach der Wahrheit in der Wahrheit. Alles hinterfragen - auch mit der Aussicht keine Antwort zu finden. Ich mag Josua, David, Petrus und Paulus. Und noch viele andere Personen in der Bibel, vor allem aber die "Versager und Chaoten"...

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner