Serie: DenkMal

Kurze Andachten, Gedanken zum Alltag und dem Wort Gottes

0

Ich bin ein Eigentum

Wortdienst
Wortdienst
Ich bin ein Eigentum
/

Für viele Menschen stellt sich die Frage nach einem selbst bestimmten Leben, frei nach dem Motto: “Ich bin mein eigener Herr.” Wirklich?Gehören wir uns selbst, also bin ich der Herr über mein Leben? Die Bibel zeigt uns etwas anderes auf und so weiß ich es...

0

Eine seltsame Aufforderung

Wortdienst
Wortdienst
Eine seltsame Aufforderung
/

Durchaus, wie wir einer Begebenheit aus dem Lukasevangelium, Kapitel 22, entnehmen können.Trotzdem hat diese uns auch heute etwas zu sagen.

0

Hören oder Sehen?

Wortdienst
Wortdienst
Hören oder Sehen?
/

Hören oder Sehen – was für eine Frage. Dennoch wird jeder eingestehen wie wichtig das Hören ist. Es ist eine Grundlage der Kommunikation und es gibt einen Grund, dass die Bibel uns auffordert zu hören…

0

Fromme Schreihälse

Wortdienst
Wortdienst
Fromme Schreihälse
/

Ein provozierender Titel, ich weiß.Aber wie oft stehen wir mit unserem Verhalten notleidenden Menschen im Weg. Meine Ausführungen beziehen sich in erster Linie auf die Begebenheit in Mk.10,46-52.

0

Der Besitzanspruch Gottes

Wortdienst
Wortdienst
Der Besitzanspruch Gottes
/

Es gibt einen Besitzanspruch Gottes? Inwiefern betrifft mich das persönlich? Und hat das positive Auswirkungen auf mein Leben?

0

Neues wächst auf

Wortdienst
Wortdienst
Neues wächst auf
/

Scheinbar ist alles am Ende. Bevor sich Perspektivlosigkeit breit macht erfolgt Gottes Zuruf… Das verwendete Musikstück ist von Oliver Wolfram, Titel: “When”

0

Geöffnete Augen

Wortdienst
Wortdienst
Geöffnete Augen
/

Wir brauchen geöffnete Augen um gegen die Angriffe die gegen den christlichen Glauben, die Gemeinde und uns persönlich gerichtet sind gewappnet zu sein.

0

Ein gewagter Schritt

Wortdienst
Wortdienst
Ein gewagter Schritt
/

Es gibt Momente wo unser Glaube herausgefordert wird. Im Gegenwind und in der Dunkelheit wird das Vertrauen gefordert und ein neuer Schritt darf gewagt werden.